NOKAN VAPOR JUICE Watermelon – review

nokan vapor juice watermelonNOKAN Technology Co.Ltd. ist eine chinesische Manufaktur, die Liquid für E-Zigaretten herstellt. Die E-Liquids von NOKAN sind mit einem Preis von unter zwei Euro für 10ml E-Juice sehr günstig.

In Foren liest man sehr oft von Leuten, die von in China produzierten E-Liquids aufgrund mangelhafter Qualität abraten. Uns ist schleierhaft, wie diese Leute Einblick in die Produktionsstätten der chinesischen Firmen bekommen. Ist denn alles, was aus China kommt gleich von schlechter Qualität? Wir haben nichts gegen günstige E-Liquids einzuwenden und testen E-Liquids ganz unvoreingenommen. Ob sich der günstige Preis von NOKAN Watermelon E-Liquid für uns irgendwie bemerkbar macht, erfahrt ihr hier im Test von VAPEPOINT.

Verpackung: 4,5/10

Die Flasche, in der NOKAN VAPOR JUICE Watermelon kommt, ist aus sehr hartem Kunststoff, was das Füllen des Verdampfers unnötig erschwert und für das Auspressen des E-Liquids aus der Flasche unnötigen Kraftaufwand erfordert. Die Angaben über die Inhaltsstoffe und das Verhältnis von PG und VG fehlen auf dem Etikett.

Aroma:

Watermelon / Wassermelone

Zusammensetzung des getesteten E-Liquids:

70 PG / 30 VG / 18mg/ml Nikotinkonzentration

Farbe & Viskosität:

NOKAN Watermelon ist recht dünnflüssig und von einer Färbung in knalligem Orange.

Geruch:

Es riecht dezent nach Wassermelone.

Geschmack: 5,0/10 (zählt in der Wertung doppelt)

Bei NOKAN Watermelon handelt es sich um ein reines Fruchtliquid. Der Geschmack von Wassermelone ist sehr rein und dabei nicht zu süß. NOKAN Watermelon schmeckt etwas künstlich und im Abgang bilden wir uns ein, ein wenig Tabak rauszuschmecken.

Flash & Dampfdichte:

Der Flash ist deutlich spürbar und die Dampfbildung gut, aber eher dünn.

Vergleichbare Aromen von E-Liquids anderer Hersteller:

Preis: 9,0/10

Der Preis ist mit knapp zwei Euro für 10ml E-Juice sehr gut. Der Kunststoff der Flasche macht einen billigen Eindruck. Ob sich der günstige Preis auch in der Qualität des E-Liquids selbst bemerkbar macht, können wir nicht sagen.

Fazit:

NOKAN Watermelon ist kein schlechtes E-Liquid. Wer voll auf Wassermelone abfährt, kann es durchaus probieren. Bei diesem E-Liquid handelt es sich um reine Wassermelone, die leicht künstlich schmeckt. Uns wurde dieses Liquid schnell zu Langweilig, weshalb wir es nicht erneut kaufen würden.

Gesamtpunktzahl: 5,88/10

Das könnte Dich auch interessieren: E-Liquid selber mischen

Getestet mit SMOK X-Pure (0.67 Ohm) mit Chaddo’s Cotton. Bei unserem derzeitigen Testverfahren entspricht eine 6,0 einem ganz normalem E-Liquid, das nicht besonders gut, aber auch nicht auffällig schlecht ist. Die Punktzahl für den Geschmack fließt doppelt in das Testergebnis ein, da es ja hauptsächlich darum geht. Preis und Verpackung (Handling der Flasche / sind die Inhaltsstoffe darauf angegeben) werden nur einfach gewertet. Der Konsum von E-Zigaretten kann gesundheitsschädliche Folgen haben und ist daher nur für Erwachsene erlaubt, die eigenverantwortlich mit diesem Risiko umgehen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.