SMOK TFV4 – Ein innovativer Verdampfer von SMOK

smok tfv4 testDer TFV4 von SMOKTECH hat gleich mehrere Eigenschaften, die wir in dieser Form bei noch keinem Verdampfer gesehen haben.

Für den TFV4 Verdampfer gibt es neben einer RBA-Einheit (Rebuidable Atomizer / Verdampferkopf, den man selber wickeln kann) eine Vielzahl besonderer Verdampferköpfe, die zusätzlich erworben werden können. Zwei davon liegen dem von uns getesteten Set bereits bei. Das Driptip (Mundstück) des SMOK TFV4 ist aufwändig konstruiert und bietet noch eine Besonderheit, auf die wir weiter unten eingehen. Das Befüllen des Verdampfers durch die einzigartig gestaltete Top Cap geht spielend von der Hand. Wir hatten noch keinen Verdampfer, der sich leichter befüllen ließ.

Bei diesem Verdampfer gibt es also viel zu entdecken. Erfahrt in diesem Testbericht, was VAPEPOINT von dem SMOK TFV4 hält und für wen dieser Verdampfer generell geeignet ist.

Continue reading

Der SUBTANK Mini von KangerTech

subtank mini von kangertechDer SUBTANK von KangerTech ist derzeit in drei Varianten (SUBTANK, SUBTANK Mini und SUBTANK Nano) erhältlich. VAPEPOINT hat schon viele Tankfüllungen durch die OCC (Organic Cotton Coil) und die RBA-Einheit des KangerTech SUBTANK Mini gejagt.

Was wir von dem Gerät halten erfahrt ihr hier in einem ausführlichen Test.
Continue reading

Svoemesto Kayfun V4 Klon von CLT Infinite

Kayfun v4 Clone von CLT InfiniteDer Kayfun V4 von Svoemesto ist ein Selbstwickelverdampfer der Spitzenklasse.

Die Qualität und Komplexität des Originals spiegelt sich auch in dessen Preis wieder. Das originale Grundgerät für rund 150 Euro kann sich nicht jeder Dampfer leisten. Ob ihr das Klonen von Verdampfern unterstützen wollt und moralisch mit euch vereinbaren könnt, müsst ihr mit euch selbst ausmachen. VAPEPOINT hält sich mit dem Kauf von kopierten Geräten generell zurück. Da man in Thailand aber nur sehr schwer an Originalgeräte kommt, haben wir den Test gewagt. Erfahrt hier, was wir von dem Kayfun V4 Klon von CLT infinite halten.

Continue reading

Flash-e-Vapor – Ein viel gelobter Selbstwickelverdampfer

flash-e-vapor Der Falsh-e-Vapor in seiner dritten Version, ist ein Selbstwickelverdampfer im oberen Preissegment. Ob sich die Investition von ca. 115 Euro lohnt, erfahrt ihr in diesem Test.

Von dem Flash-e-Vapor V3 haben wir in zahlreichen YouTube-Videos und auf verschiedenen Foren im Internet nur Positives gehört. Gibt es wirklich den perfekten Selbstwickelverdampfer?Continue reading

iClear 30 von Innokin

innokin iClear 30Der iClear 30 liegt Startersets wie z.B. dem itaste MVP oder dem itaste SVD von Innokin bei. Ob sich der Kauf dieses Clearomizers auch einzeln lohnt, erfahrt ihr in folgendem Test von VAPEPOINT.

Mittlerweile gibt es den iClear 30 in verschiedenen Ausführungen. Der iClear 30s verwendet die gleichen Verdampferköpfe wie der iClear 30. Der iClear 30B hingegen verfolgt ein ganz anderes Konzept. Das ‚B‘ steht bei diesem Verdampfer für Bottom. Es handelt sich beim iClear 30B also um einen Bottom Coil Clearomizer (BCC). Wir haben die normale Ausführung, die in der Regel auch den Startersets von Innokin beiliegt, ausführlich getestet.

Continue reading