iStick TC40W von Eleaf – Temperaturgeregeltes Dampfen für Einsteiger

iStick TC40W von EleafDer iStick TC40W von Eleaf ist eine kleiner Box Mod mit fest integriertem 18650er Akku. Wie der Name der Box schon verrät, handelt es sich hierbei um eine Box, die mit einer Temperature Control (TC) ausgestattet ist und euern Verdampfer mit bis zu 40 Watt befeuern kann. Das Menü des iStick TC40W ist sehr übersichtlich gehalten,weshalb sich damit auch Dampfanfänger schnell zurechtfinden werden. Die außerordentlich gute Qualität und der kleine Preis machen dieses Gerät aber nicht nur für Anfänger interessant.

Da wir immer auf der Suche nach einer möglichst kompakten E-Zigarette für den Alltag sind, haben wir uns den iStick gekauft und einem Test unterzogen.

Erfahrt in diesem Bericht, ob der iStick TC40W etwas für euch sein könnte, was genau seine Vor- und Nachteile sind und worauf ihr beim temperaturgeregeltem Dampfen mit dem iStick achten solltet.
Continue reading

E-Zigaretten im Auto laden – Was taugt das ANKER USB-Ladegerät in der Praxis

usb-adapter für den zigarettenanzünderDampfer, die oft mit dem Auto unterwegs sind, benötigen in ihren Fahrzeugen einen USB-Steckplatz, um darüber ihre E-Zigaretten während des Fahrens laden zu können.

Neue Fahrzeuge haben in der Regel schon einen USB-Steckplatz eingebaut, welcher mit dem Bordcomputer verbunden ist und auch echte 5 Volt ausgibt. Wer mit einem „alten“ Auto unterwegs ist, muss dennoch nicht auf das schnelle Laden der E-Zigaretten im Auto verzichten. Wir haben uns das Anker PowerDrive 2 Lite (12W 2-Port USB Kfz Ladegerät) bei Amazon
bestellt und für euch im Alltag getestet.

Continue reading

SMOK X-Pro M65 POWER REDUCED / WEAK BATTERY

x-pro m65 power reduced - weak batteryVAPEPOINT verrät euch, wie ihr ein mittlerweile bekanntes Problem des SMOK X-Pro M65 (M50) Akkuträgers selbst beheben könnt.

Der X-Pro M65 von Smoktech ist ein kompakter Akkuträger, der mit einer maximalen Leistung von 65 Watt überzeugen kann. Wir haben euch den SMOK X-Pro M65 vor einiger Zeit hier in einem Test ausführlich vorgestellt. Unser Gerät hat sehr lange ohne jegliche Probleme wirklich einwandfrei funktioniert.

Vor kurzem bekamen wir beim betätigen des Feuertasters vom SMOK X-Pro M65 „POWER REDUCED“ angezeigt. Im Anschluss hat das Gerät die eingestellte Leistung in 5-Watt-Schritten immer weiter reduziert. Wir haben uns an die Fehlersuche gemacht und eine Lösung für das Problem gefunden.

Continue reading

NITECORE Digicharger D2 – Ein Ladegerät im Test von VAPEPOINT

NITECORE D2Gerade beim Sub-Ohm dampfen sollte man auf geeignete und perfekt funktionierende Akkus achten. Die Batterien sind sehr wichtig an einem Akkuträger. Nur mit gut funktionierenden Akkus kann man die maximale Leistung seines Akkuträgers und des aufgeschraubten Verdampfers rausholen. Wer die Akkus seiner E-Zigaretten nur über den Akkuträger selbst lädt, riskiert das diese schnell an Leistung verlieren. Dazu kommt noch dass das Laden über den Akkuträger in der Regel viel länger dauert als wenn man die Akkus über ein externes Ladegerät lädt.

Das ein Ladegerät, mit dem man viele verschiedene für Dampfer typische Akkus laden kann nicht teuer sein muss, beweist der Digicharger D2 von NITECORE. VAPEPOINT hat den NITECORE Digicharger D2 getestet. Erfahrt in folgender review, was wir von dem Gerät halten.

Continue reading

SMOK X-Pro M65 – kleine Box mit viel Leistung

SMOK X-Pro mit SONY Konion 18650Die SMOK X-Pro M65 von SmokTech leistet bis zu 65 Watt und gehört mit einer Gesamtlänge von nur 8,5 Zentimetern und einem Gewicht von gerade mal 115 Gramm (ohne Akku) zu den sehr kleinen Boxen.

Bei der SMOK M65 handelt es sich um ein Update der SMOK X-Pro M50. Erfahrt hier, was VAPEPOINT von der X-Pro M65 hält und wo die Stärken und Schwächen dieser kleinen Box liegen.
Continue reading

SMOK FURY-S – Ein günstiger mechanischer Akkuträger

SMOK FURY-S mit X-PUREDer chinesische Hersteller Smoktech bietet mit dem SMOK FURY-S einen mechanischen Akkuträger an, der durch kompakte Bauweise, hochwertige Materialien und einen günstigen Preis überzeugen will.

Bei dem SMOK FURY-S handelt es sich um einen rein mechanischen Akkuträger für Akkus von der Bauform 18650. Damit eignet er sich auch für das Subohm-Dampfen. Falls ihr mit dem FURY-S Verdampfer mit Widerständen von unter 1.0 Ohm betreiben wollt, solltet ihr unbedingt darauf achten, geeignete Akkus zu verwenden.

Wie der FURY-S bei uns abgeschnitten hat und ob wir ihn weiter empfehlen können, erfahrt ihr hier in einem ausführlichen Test von VAPEPOINT.

Continue reading

itaste SVD – VV/VW Teleskop Akkuträger von innokin

innokin itaste svd v1Der itaste SVD von Innokin ist mit einem Ladenpreis von rund 50 Euro ein relativ günstiger VV/VW (variable Volt / variable Watt) Teleskop Akkuträger. Er ist einzeln sowie auch in einem Starterset erhältlich. VAPEPOINT hat sich das Set bestellt, das neben dem eigentlichen Mod auch zwei iClear 30 Verdampfer enthält. Wie der Akkuträger in unserem Test abschneidet, erfahrt ihr hier in einem ausführlichen Testbericht.

Innokin ist ein chinesischer Hersteller von E-Zigaretten, Mods, Akkuträgern und Verdampfern. Mit dem itaste SVD hat Innokin einen preiswerten Akkuträger im Programm, der schon viele Dampfer überzeugen konnte. Wir haben ihn sehr lange getestet. Allmählich zeigt er seine ersten altersbedingten Schwächen.
Continue reading

Review über den itaste MVP V2 – Eine zuverlässige Box

itaste mvpDer itaste MVP V2.0 ist ein VV/VW (variabler Volt- und Wattmodus) Box Mod von dem chinesischen Hersteller Innokin, der auch die Funktion einer Power Bank erfüllt.

Für wen der itaste MVP interessant sein könnte, ob es nennenswerte Schwachstellen gibt und wo seine Besonderheiten liegen, erfahrt ihr hier in einem Test von VAPEPOINT.

Continue reading