Joyetech ICE MENTHOL – review

joyetech ice mentholJoyetech bietet neben Hardware zum Dampfen auch eine große Auswahl von E-Liquids an.

Menthol gehört nicht zu unseren liebsten Geschmacksrichtungen, dennoch haben wir ICE MENTHOL von Joytech einen Test unterzogen. Erfahrt hier, wie das ICE MENTHOL Liquid in unserem Test abgeschnitten hat.

Joyetech E-Liquid kaufen:

Ihr bekommt Joyetech E-Liquids zum Beispiel auf Amazon oder hier bei eBay.

Verpackung: 7/10

Joyetech ICE MENTHOL kommt in einer 20ml Flasche aus relativ weichem Kunststoff. Leider fehlen genaue Angaben über die Inhaltsstoffe.

Aroma:

Menthol

Zusammensetzung des getesteten E-Liquids:

Zu dem PG/VG-Verhältnis finden sich keine Angaben auf der Packung von Joyetech ICE MENTHOL. Wir gehen von 70 PG und 30 VG aus, da es eher dünflüssig ist. Unser E-Liquid kam mit 11mg/ml Nikotinstärke.

Farbe & Viskosität:

Joyetech ICE MENTHOL ist recht dünnflüssig. Es weist eine helle rötliche Färbung auf.

Geruch:

Der Geruch erinnert etwas an die Süßigkeit ‚After Eight‚.

Geschmack: 5,0/10 (zählt in der Wertung doppelt)

Erfrischender Mentholgeschmack. Auch hier eher in Richtung ‚After Eight‘ als in die Richtung „Hustenbonbon“. Der Geschmack ist nicht schlecht aber auch nicht besonders gut. Wir waren noch nie großen Fans von Menthol Liquids, was sich leider auch mit diesem E-Liquid von Joyetech nicht geändert hat.

Flash & Dampfdichte:

Einen leichten Flash können wir ausmachen. Der Dampf ist relativ dünn.

Vergleichbare Aromen von E-Liquids anderer Hersteller:

  • Happy Liquid Blue Ice Happy Liquid Blue Ice ist das erste Menthol-Liquid, das uns wirklich überzeugen konnte.

Preis: 9,0/10

Wir haben dieses E-Liquid für ca. zwei Euro auf 10ml gerechnet erworben. Damit ist Joyetech ICE MENTHOL ein sehr günstiges E-Liquid.

Fazit:

Wir können uns vorstellen, dass Joyetech Ice Menthol vielen Leuten schmecken wird. Der Geschmack erinnert etwas an ‚After Eight‘. Leider ist das nicht unser Geschmack.

Dampfentwicklung und Flash sind in Ordnung, aber nicht besonders stark.

Das Verhältnis von PG/VG ist nicht auf der Verpackung angegeben, wir gehen aber Aufgrund der dünnflüssigen Viskosität und der, im Vergleich zu anderen Liquids, geringeren Dampfdichte von einem höheren PG-Anteil aus.

Punktzahl: 6,75

Getestet mit SMOK X-Pure (0.67 Ohm) mit Chaddo’s Cotton. Bei unserem derzeitigen Testverfahren entspricht eine 6,0 einem ganz normalem E-Liquid, das nicht besonders gut, aber auch nicht auffällig schlecht ist. Die Punktzahl für den Geschmack fließt doppelt in das Testergebnis ein, da es ja hauptsächlich darum geht. Preis und Verpackung (Handling der Flasche / sind die Inhaltsstoffe darauf angegeben) werden nur einfach gewertet. Der Konsum von E-Zigaretten kann gesundheitsschädliche Folgen haben und ist daher nur für Erwachsene erlaubt, die eigenverantwortlich mit diesem Risiko umgehen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.