MOUNT BAKER Butterscotch – review

mount baker butterscotchButterscotch ist eine Süßware, die Karamellbonbons ähnelt.

MOUNT BAKER VAPOR ist ein amerikanischer Hersteller von E-Liquids, der qualitativ hochwertige E-Liquids zum relativ kleinen Preis anbietet. Wie gut sich MOUNT BAKER Butterscotch dampfen lässt, erfahrt ihr hier in einem Test.

Verpackung: 8,5/10

MOUNT BAKER liegt uns in einer 30ml-Flasche mit blauem Deckel vor. Es sind alle Angaben aufgedruckt und die Härte des Kunststoffes ist sehr angenehm, so dass das Befüllen des Verdampfers ohne großen Kraftaufwand geht.

Aroma:

Butterscotch eine Süßware, die Karamellbonbon ähnelt. Butterscotch findet sich auch bei Pudding oder Likör als Geschmacksrichtung.

Zusammensetzung des getesteten E-Liquids:

50% PG / 50% VG mit 18mg Nikotinstärke (natürlich auch in anderen Stärken erhältlich)

Farbe & Viskosität:

MOUNT BAKER Butterscotch weist eine mittelbraune, leicht rötliche Färbung auf. Es ist von mittlerer Viskosität.

Geruch:

Leicht nussiger Geruch.

Geschmack: 5,5/10

Sehr dezenter Karamell Geschmack mit leicht süßlicher Note und dem nussigen Geschmack von Butter.

Flash & Dampfdichte:

Verhaltene, aber völlig ausreichende Dampfentwicklung.

Der Flash kommt etwas stärker rüber als bei vielen anderen Liquids mit identischem Mischungsverhältnis von MOUNT BAKER VAPOR.

Vergleichbare Aromen von E-Liquids anderer Hersteller:

Preis: 8,5/10

Umgerechnet kosten 10ml E-Liquid etwa 2,50 Euro. Damit gehört MOUNT BAKER VAPOR zu den Anbietern von günstigen E-Liquids, ohne dass man Abstriche bei der Qualität der Liquids machen müsste.

Fazit

Mount Baker Butterscotch weist eine angenehm dezente Süße auf, die man auch nach dem Dampfen noch auf den Lippen schmeckt. Es schmeckt nach nussigem Karamell. Dabei spürt man den Flash angenehm auf der Lunge.

Kein Liquid für jeden Tag, da es hier etwas an Frische fehlt. Dennoch ein Liquid, das sich für zwischendurch gut eignet.

Gesamtpunktzahl: 7,0/10

Das könnte Dich auch interessieren: E-Liquid selber mischen

Getestet mit SMOK X-Pure (0.67 Ohm) mit Chaddo’s Cotton. Bei unserem derzeitigen Testverfahren entspricht eine 6,0 einem ganz normalem E-Liquid, das nicht besonders gut, aber auch nicht auffällig schlecht ist. Die Punktzahl für den Geschmack fließt doppelt in das Testergebnis ein, da es ja hauptsächlich darum geht. Preis und Verpackung (Handling der Flasche / sind die Inhaltsstoffe darauf angegeben) werden nur einfach gewertet. Der Konsum von E-Zigaretten kann gesundheitsschädliche Folgen haben und ist daher nur für Erwachsene erlaubt, die eigenverantwortlich mit diesem Risiko umgehen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.